Datenschutz

Datenschutz

Die WeCARE GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden. Jedes Eingabeformular enthält deshalb einen Datenschutzhinweis. Versicherte der AOK, die den Exklusivbereich nutzen möchten, werden im Rahmen der erforderlichen Anmeldung über die datenschutzrechtlichen Besonderheiten im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Angebotes informiert.

Zugriffsprotokollierung
In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unser Angebot www.stress-im-griff.de und bei jedem Abruf einer Seite bzw. Datei werden über diesen Vorgang Daten, die eine Identifizierung unter Umständen ermöglichen könnten, in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:
• Datum und Uhrzeit des Abrufes bzw. der Anforderung
• Name der abgerufenen Seite bzw. Datei
• Verweis, von welcher Seite aus diese Seite aufgerufen wurde
• vom Nutzer verwendeter Browser einschließlich der Browserversion
• vom Nutzer verwendetes Betriebssystem
Die IP-Adresse wird nicht gespeichert.

Die Daten werden von der WeCARE GmbH verarbeitet. Die verwendeten Server werden in Deutschland betrieben und sind Eigentum der WeCARE GmbH.

Einsatz von Cookies
WeCare verwendet die als Cookies bekannte Technologie. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden. Dabei kommen zwei verschiedene Arten von Cookies zum Einsatz: Sogenannte Session-Cookies (auf eine Sitzung bezogen) sowie dauerhafte Cookies. Die allgemeinen Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Sie dienen der Verbindungssteuerung und Navigation und ermöglichen Ihnen eine komfortable Nutzung unseres Internetangebotes.
Die für die Webanalyse verwendeten Cookies werden von unserem Kooperationspartner AOK zu statistischen Zwecken gespeichert und ausschließlich im Rahmen der Optimierung der Online-Angebote in der Webanalyse ausgewertet. Diese Cookies verfallen nach 24 Monaten automatisch, soweit Sie www.stress-im-griff.de in diesem Zeitraum nicht erneut besuchen. Bei einem erneuten Besuch der Seite werden diese Cookies ausgelesen. Die auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies enthalten ebenfalls lediglich eine Identifikationsnummer und keine personenbezogenen Angaben. Sie werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.
Ihren Browser können Sie so einstellen, dass das Abspeichern von Cookies nicht erlaubt wird. Nähere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie in der Dokumentation oder in der Hilfedatei Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass Sie einige Webseiten oder Teile davon nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können, wenn Sie die Verwendung von Cookies ausschließen.

Webanalyse
Die AOK setzt marktübliche Technik ein, um ihr Online-Angebot nach Ihren Gewohnheiten weiterzuentwickeln. Zur Erstellung von Webstatistiken nutzen die AOK und ihre Kooperationspartner den Adobe SiteCatalyst der Adobe Systems Incorporated (nachfolgend „Adobe“ genannt). Mit diesem Dienst sammelt die AOK anonyme Daten, um zu analysieren, welche Rubriken und Texte auf ihren Webseiten mehr gelesen werden als andere oder wie zum Beispiel die Navigation bei Ihnen ankommt.
Zu diesen anonymen Daten zählen Informationen über Verweise auf die AOK-Webseiten (Referrer-Links), Browser, Betriebssysteme, Bildschirmauflösungen, Plug-Ins, Spracheinstellungen, Cookie-Einstellungen, Datum, heruntergeladene Dateien und Suchmaschinenbegriffe. Darüber hinaus erfasst das System unter anderem die Anzahl der Besuche, der Besucher, die besuchten Einzelseiten und die auf der Webseite und den Unterseiten verbrachte Zeit. Diese Informationen werden von Adobe an die AOK ausschließlich in Form von zusammengefassten und anonymisierten Daten bereitgestellt, die ein Abbild der allgemeinen Nutzung der AOK-Web-Seiten darstellen. Anonymisiert bedeutet, dass diese Daten nicht personenbezogen oder personenbeziehbar sind. Eine andere Nutzung der Daten oder eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Wenn Sie nicht möchten, dass die AOK diese Informationen zukünftig erhält, können Sie der Einbeziehung Ihrer Daten in die Webanalyse widersprechen. Klicken Sie dazu bitte hier: Vom Tracking mit Adobe SiteCatalyst ausschließen

Wünschen Sie mehr Informationen über den Datenschutz bei Adobe oder möchten Sie Ihren Widerspruch direkt bei Adobe erklären, dann klicken Sie bitte hier. In beiden Fällen bewirkt die Aktivierung des Widerspruchs, dass auf Ihrem Rechner ein persistenter, dauerhafter (Widerspruchs-) Cookie gesetzt wird. Der Cookie führt allerdings nicht dazu, dass keine Daten mehr an Adobe übermittelt werden, sondern lediglich dazu, dass die übermittelten Daten seitens Adobe nicht mehr für die Webanalyse verwendet werden. Das Löschen dieses (Widerspruchs-) Cookies in Ihrem Browser oder mittels Bereinigungsprogrammen hebt allerdings jedes Mal Ihren erklärten Widerspruch auf.

Datennutzung/Nutzerprofile
Die Nutzung der Inhalte oder Angebote auf www.stress-im-griff.de wird nicht nutzerbezogen ausgewertet. Das bedeutet, dass die WeCARE GmbH weder personenbezogene Nutzerprofile noch Nutzerprofile unter Verwendung von Pseudonymen (z. B. unter Verwendung der IP-Adresse) erstellt. Werden Sie bei der Nutzung einer allen www.stress-im-griff.de-Nutzern angebotenen Dienstleistung zur Angabe Ihrer persönlichen Daten aufgefordert, so ist die Zusammenführung Ihrer persönlichen Daten mit den Daten aus der Zugriffsprotokollierung zum Zweck der Erstellung eines personenbezogenen Nutzerprofils ausgeschlossen. Das Nutzungsverhalten aller www.stress-im-griff.de -Anwender wird von uns anhand der gespeicherten Daten ausschließlich in anonymer Art und Weise und ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zum Zweck der Optimierung und Weiterentwicklung unseres Internetangebotes ausgewertet. Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter. Der Verkauf oder die Vermietung dieser Daten sind ebenso ausgeschlossen.

Löschung
Die im Zusammenhang mit dem Zugriff der Nutzer auf unser Internetangebot protokollierten Daten werden für die Dauer vo n zwei Monaten gespeichert und danach gelöscht.

Schutz der personenbezogenen Daten
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. Unsere Mitarbeiter sind auf die Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet und geschult. Diese Verpflichtung gilt über das Ende des Beschäftigungsverhältnisses hinaus.

Widerrufsrecht
Wenn Sie uns auf freiwilliger Basis eine Einwilligung in die zweckgebundene Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die betreffenden Daten werden dann umgehend gelöscht.

Datensicherheit
Alle Systeme, in denen Ihre personenbezogenen Daten gespeichert sind, sind kennwortgeschützt und nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich. Diesem ist durch strenge Sicherheitsauflagen die Weitergabe der Daten an Dritte untersagt.

Haftungsbeschränkung
Die WeCARE GmbH haftet nicht dafür, dass Internetseiten nicht erreichbar und Dateien technisch nicht in Ordnung sind. Das Informationsangebot von WeCARE enthält Querverweise ("Links") zu anderen Internetangeboten, z. B. von Kooperationspartnern. Die Weiterleitung zu einem verlinkten Angebot eines anderen Dienstanbieters erkennen Sie grundsätzlich daran, dass im Browser ein neues Fenster geöffnet wird, in dem der entsprechende externe Inhalt angezeigt wird. Die externen ("fremden") Inhalte wurden beim Setzen des Links daraufhin geprüft, ob diese zivilrechtlich oder strafrechtlich gegen geltende Normen verstoßen. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass diese Inhalte im Nachhinein von den jeweiligen Anbietern verändert werden. Sollten Sie der Ansicht sein, dass verlinkte externe Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden Ihren Hinweis prüfen und den externen Link gegebenenfalls umgehend entfernen. Insoweit haften wir nicht für die Inhalte verlinkter externer Internetseiten, ebenso wenig für deren Verfügbarkeit. Bitte beachten Sie, dass sich diese Datenschutzerklärung nur auf das Angebot www.stress-im-griff.de erstreckt. Für die verlinkten externen Inhalte können andere Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen gelten. Wer für das jeweilige Angebot die Verantwortung trägt, erfahren Sie im Impressum. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Wir können diese Bedingungen jederzeit ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sie sich von Zeit zu Zeit durchzulesen. Sind einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder lückenhaft, berührt das nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln.

Stand: August 2017